Sammlung: Befestigungselemente und Komponenten aus PEEK GF30

Befestigungselemente und Komponenten aus PEEK GF30

PEEK GF30 (30 % glasfaserverstärktes Polyetheretherketon) ermöglicht es, die begehrten Eigenschaften von PEEK wie chemische Beständigkeit und HF-Transparenz durch zusätzliche Festigkeit und Steifigkeit zu verbessern. Dies ermöglicht Anwendungen, die zuvor metallischen Befestigungselementen vorbehalten waren, den Zugang zu Polymerschrauben als echte Alternative zu metallischen Befestigungselementen.

Hochleistungs-Polymer-Kunststoff-Befestigungselemente und -Komponenten aus PEEK GF30 werden in der Raumfahrtindustrie aufgrund ihrer einzigartigen Kombination aus Festigkeit, Haltbarkeit und thermischen Eigenschaften häufig eingesetzt. PEEK GF30 ist ein Hochleistungspolymer, das mit 30 % Glasfasern verstärkt ist, was es zu einem der stärksten und langlebigsten Materialien macht, die für den Einsatz in der Luft- und Raumfahrtindustrie verfügbar sind.

Einer der Hauptvorteile von Befestigungselementen und Komponenten aus PEEK GF30 ist ihre Beständigkeit gegen extreme Temperaturen. Sie können Temperaturen von -55 °C bis +260 °C standhalten, was sie ideal für den Einsatz in der rauen Umgebung des Weltraums macht. Darüber hinaus weisen sie eine hervorragende chemische Beständigkeit auf, wodurch sie einer Vielzahl von Chemikalien, einschließlich Kraftstoffen und Oxidationsmitteln, standhalten können.

PEEK GF30-Befestigungselemente und -Komponenten sind außerdem sehr widerstandsfähig gegen Strahlung, was in der Raumfahrtindustrie wichtig ist, wo Strahlungsbelastung Geräte und Komponenten beschädigen kann. Sie wurden ausgiebig getestet und haben bewiesen, dass sie der rauen Strahlungsumgebung des Weltraums standhalten, was sie ideal für den Einsatz in kritischen Anwendungen wie Satellitenkomponenten und Raumfahrzeugstrukturen macht.

Eine weitere wichtige Anwendung von Befestigungselementen und Komponenten aus PEEK GF30 ist in kryogenen Umgebungen. Sie können kryogenen Temperaturen standhalten, ohne ihre mechanischen Eigenschaften zu verlieren, was sie ideal für den Bau von kryogenen Tanks und anderen Geräten macht.

Zusätzlich zu ihren thermischen und chemischen Eigenschaften bieten Befestigungselemente und Komponenten aus PEEK GF30 auch hervorragende mechanische Eigenschaften. Sie sind sehr verschleiß- und abriebfest und eignen sich daher ideal für den Einsatz in Anwendungen, bei denen Reibung und Verschleiß ein Problem darstellen. Sie bieten außerdem eine hohe Steifigkeit und hervorragende Dimensionsstabilität, was bei Anwendungen wichtig ist, bei denen es auf Präzision und Genauigkeit ankommt.

Zusammenfassend bieten PEEK GF30-Befestigungselemente und -Komponenten mehrere Vorteile gegenüber herkömmlichen Metallbefestigungselementen in der Raumfahrtindustrie. Ihre thermische und chemische Beständigkeit, Strahlungsbeständigkeit und mechanischen Eigenschaften machen sie ideal für den Einsatz in kritischen Anwendungen wie Satellitenkomponenten, Raumfahrzeugstrukturen und kryogenen Tanks.

Produkte filtern

10 Produkte